Kanalgeräte

EDS

GERÄT FÜR KANALANSCHLUSS MIT HOHEM EXTERNEM DRUCK, FÜR HEIZUNG UND KÜHLUNG, SANDWICHAUFBAU, 2 LEITER, LEISTUNG VOM 1,14 kW BIS 27,96 kW.

Die einbaufähigen Kanal-Klimageräte der Serien EDS eignen sich, dank ihrer Lüfterbaugruppen mit hoher statischer Pressung, hauptsächlich für die horizontale Montage und ermöglichen eine kanalisierte Verteilung der Kühlungsluft in großflächigen Räumen. Die EDS Model haben ein Sandwichaufbau aus Dämmplatten in RAL 9002 Stärke 25 mm und Tragrahmen aus Aluminium. Diese Geräte sind für die HEIZUNG und KÜHLUNG von Räumen im Zivilbereich bestimmt
und wurden für Temperaturen von bis zu 100 °C entwickelt.
Wenn ein Kanal-Klimagerät für die Betriebsfunktion KÜHLUNG an einen Verflüssiger angeschlossen werden soll, so muss das Gerät mit einem Wärmeaustauscher für eine direkte Ausdehnung bestellt werden (auf Anfrage als Sonderzubehör, mit Ausnahme der Baugrößen 060÷070).

Die EDS Model sind auch mit District Cooling verfügbar: Die Wärmetauscher haben eine geeignete Anzahl von Schaltungen für Betrieb mit hoher Wassertemperaturdifferenz.

MERKMALE:
• 9 BAUGRÖSSEN für die horizontale Montage in der Zwischendecke, für 2-Leiter-Anlagen.
• HOHE STATISCHE PRESSUNG Die Geräte sind für den Kanaleinbau bestimmt, die externe statische Pressung beträgt bis zu 300 Pa.
• SANDWICHAUFBAU aus Dämmplatten in RAL 9002 Stärke 25 mm und Tragrahmen aus Aluminium.
• WÄRMEAUSTAUSCHER mit 2, 3 und 4 Rohrreihen, Rohre aus Kupfer und Lamellenpaket aus Aluminium; bei den Baugrößen 060 und 070 sind auch 5 Rohrreihen lieferbar. Bis zur Baugröße 050 sind alle Wärmeaustauscher mit Nadelventilen für die Entlüftung ausgerüstet.
• NICHT REVERSIBLE WASSERANSCHLÜSSE Jede Einheit kann mit Anschlüssen rechts (Standard) oder links bestellt werden.
• LÜFTERBAUGRUPPE bestehend aus einem 3-Phasen-Motor und zwei Zentrifugallüftern aus verzinktem Stahlblech. Alle Motoren sind mit einem eingebauten Permanent-Kondensator und einem Überhitzungsschutz mit automatischer Rückstellung ausgerüstet.
• KONDENSATWANNE aus verzinktem Stahlblech. Der Kondensatablauf liegt auf der Seite der Wasseranschlüsse.
• LUFTFILTER mit gefalteter Filtermatte aus Acryl-Polyestergewebe, mit schützendem Drahtnetz. Der Filter ist leicht ausziehbar und waschbar. Filterklasse G3.
• Die SCHALTTAFEL besteht aus einer Klemmleiste, die in einem Gehäuse mit Schutzklasse IP55 untergebracht ist. In den Baugrößen 040, 050, 060 und 070 ist auch ein Relais für den Antrieb der Motoren enthalten.
• 4 BEFESTIGUNGSWINKEL für die Befestigung der Einheit an der Decke.

menu