Slide

EST Technologie

Zurück zur Homepage

EST

Der elektrische Brushless-Motor (aus dem Englischen«bürstenlos») zeichnet sich durch einen Rotor aus Permanent magneten aus, deren Magnetfelder mit den von den Wicklungen des Stators erzeugten Drehfeldern zusammenwirken.Die Stromwendung erfolgt nicht mehr auf mechanische Weise (über die Bürstenkontakte des Kommutators), sondern elektronisch: Ein Inverter steuert durch die Schaffung drehen der Magnet felder den Motorstatus und bestimmt dadurch

Zurück zur Homepage

EDCL

Elektronischer Thermostat mit Mikroprozessor zur Regelung von Ventilatorkonvektoren mit EST Motoren (bürstenlose Motoren mit elektronischer Invertersteuerung).Die Hauptfunktionen sind die automatische Regelung der Raumtemperatur, die automatische Wahl der Lüfterstufe bzw. der Lüfterdrehzahl und die automatische Wahl der Betriebsart.

Zurück zur Homepage

EDCR

Elektronischer Thermostat mit Mikroprozessor zur Regelung von Ventilatorkonvektoren mit EST Motoren (bürstenlose Motoren mit elektronischer Invertersteuerung).Die Hauptfunktionen sind die automatische Regelung der Raumtemperatur, die automatische Wahl der Lüfterstufe bzw. der Lüfterdrehzahl und die automatische Wahl der Betriebsart.

Zurück zur Homepage

EST UCS

Der elektrische Brushless-Motor (aus dem Englischen «bürstenlos») zeichnet sich durch einen Rotor aus Permanent magneten aus, deren Magnetfelder mit den von den Wicklungen des Stators erzeugten Drehfeldern zusammenwirken.Die Stromwendung erfolgt nicht mehr auf mechanische Weise (über die Bürstenkontakte des Kommutators), sondern elektronisch: Ein Inverter steuert durch die Schaffung drehen der Magnet felder den Motorstatus und bestimmt